Sonntag, 16. 12 2018

Archive für Februar, 2012

Wider den Fachkräftemangel

Im Berufsbildungswerk des Rotkreuz-Instituts (RKI) in Berlin-Kladow erwerben Auszubildende in einer Vielzahl von Berufsfeldern einen anerkannten Abschluss. Die Ausbildungen dauern 3 Jahre und werden mit einer Prüfung vor der Berliner Industrie- und Handelskammer abgeschlossen. Heute wurden die Abschlusszeugnisse für den Prüfungsjahrgang 2012 überreicht. Unter den Absolventen war mit Silvana Scheiwe auch eine ehemalige Beschäftigte der Caritas-Werkstatt, die nun ihren Facharbeiterbrief als Metallbearbeiterin in der Tasche hat. Zu den ersten Gratulanten gehörten auch ihre früheren Gruppenleiter aus der Werkstatt.

Weiterlesen ...

Lichtgestalt

Draußen ist es tagsüber jetzt wieder länger hell, die Tage werden länger. Und nun auch die Nächte, jedenfalls vor dem Seniorenheim "Haus Malta" in Neu-Westend ... dank dieser Lichtsäule,

Dresscode

Nach dem Umbau und den Modernisierungsarbeiten in den vergangenen Wochen ist der Arbeitsalltag wieder in der Wäscherei eingekehrt. Zur Freude auch einiger Neukunden, insbesondere – wie hier –  im Bereich

Großes Kino

Am 10. März 2012 werden die Publikumstage der Werkstättenmesse in Nürnberg mit einer Kinovorführung des Films "Alles, außer gewöhnlich" eröffnet. Der Berufsbildungsbereich spendiert der Werkstatt einen selbstgebauten Bilderrahmen

Spätdienst

Im Arbeitsbereich Metallverarbeitung sind die Auftragsbücher momentan besonders voll. Für den internationalen Schienenfahrzeugbau fertigen wir Baugruppen, wie sie etwa in Untergestellen von Güterzügen verwendet werden. Damit alles pünktlich

Mer losse d’r Dom in Kölle

Ein bisschen Karneval hat sich aber doch hier nach Oranienburg verirrt. Sogar echt mit Kamelle. Da kommt Freude

Kompetenz für morgen

Mittlerweile ist die komplette Fachausschussarbeit der Caritas-Werkstatt auf das Dokumentationswesen der "Kasseler Kompetenzanalyse" (KKA) umgestellt. Der Fachdienst und alle Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter des Berufsbildungsbereiches arbeiten nun mit diesem

Hefte raus, Klassenarbeit !

Ende des vergangenen Jahres haben wir mit Bruno Kuhnert den langjährigen Leiter unserer Kurse "Lesen, Schreiben, Rechnen" in den Ruhestand verabschiedet. Gelernt wird trotzdem weiter in der Werkstatt

Einen Schritt weiter

Das Frühjahr ist in der Caritas-Werkstatt die Hochsaison der beruflichen Bildung. Mit systematischen und in sich abgeschlossenen Qualifizierungsbausteinen erhalten Beschäftigte die Gelegenheit, sich innerhalb ihres Arbeitsbereiches gezielt weiterzuentwickeln.

Knochenarbeit

Für ein regionales und zertifiziertes Entsorgungsunternehmen werden in unserem Arbeitsbereich B.PLUS palettenweise Röntgenfilme für das Recycling vorbereitet. Nach Ablauf der gesetzlichen Lagerfrist in Arztpraxen, medizinischen Laboren und Krankenhäusern werden

Design & Realisierung »CHICKENONSPEED • Powered by WordPress