Sonntag, 16. 12 2018

Archive für August, 2015

Tapetenwechsel

Ein erster Relaunch an der Innengestaltung im Haus der Caritas in der Berliner Residenzstraße. Eineinhalb Jahre nach der Realisierung des Farbkonzeptes in der Verbandszentrale und einige Büro- und Zuständigkeitswechsel später, bringen wir momentan das Leitsystem auf den aktuellen Stand der […]

Weiterlesen ...

Vorsicht Stufe!

Einer Lady von 90 Jahren helfen wir gern die Treppe hinunter – und wenn wir diese Treppe dafür eigens bauen müssen, wie hier zu sehen. Das Ganze ist

Caritas rockt

Zum dritten Mal steigt an diesem Wochenende in Schmachtenhagen das Festival Rock uff de Weide. In den letzten Tagen vor dem Festivalbeginn verwandelte unser Arbeitsbereich Garten & Landschaftspflege das

Blasen schlagen für unsere Stadt

Im Auftrag der Stadt Oranienburg beschriften wir die Erstauflage dieses Seifenblasen-Sets. Das Motiv gehört zur Kampagne anlässlich des 800-jährigen Stadtjubiläums im nächsten

Tatsächlich: Blühende Landschaften

Dass der Oranienburger Schlosspark auch sechs Jahre nach der Landesgartenschau ein kleines Naturparadies ist, davon konnten sich Beschäftigte unseres Arbeitsbereiches Montage während ihres Gruppenausflugs überzeugen. Ein Ort der

Der Appetit kommt beim Essen. Oder beim Surfen

Ab sofort kocht unsere Cantina nicht nur in der Küche, sondern auch im Internet. Auf dem Portal www.cantina-oranienburg.de finden unsere Kunden die aktuelle Menükarte, allerlei Wissenswertes und eine

Der Mann für die lichten Momente

Auf einer Wiese in Oberhavel gibt es gerade richtig schnelles Internet. Zehn Kilometer Glasfaserkabel hat der Chaos Computer Club (CCC) für sein Sommercamp im Ziegeleipark Mildenberg verlegt. Aller

Bis hierher. Und weiter

Die Vorbereitungen auf der Baustelle unseres geplanten neuen Standortes am Aderluch 54 gehen in vielerlei Hinsicht voran. Die Bauplanung nimmt Konturen an, der Mietvertrag ist unterschriftsreif verhandelt. Und

Anerkanntermaßen gut

Beinahe ein Vierteljahrhundert, so alt wie die Caritas-Werkstatt selbst, ist die Kooperation mit der Fa. Orafol. Mit dem Weltunternehmen in Sachen Klebefolien verbindet uns zugleich gegenseitiges Vertrauen und

Handwerkskunst, wie sie im Buche steht

Das Buchbinden ist ein jahrhundertealtes Handwerk und in dieser traditionellen Form selten geworden. Hier wird es noch gepflegt, mit Erfahrung, Geschick und Liebe zum Detail. Ob Buchreparaturen historischer

Design & Realisierung »CHICKENONSPEED • Powered by WordPress