Sonntag, 16. 12 2018

Archive für April, 2018

Angebot und Nach-Frage

Mit dem heutigen 7. Befragungstag ist in der Caritas-Werkstatt eine der größten qualitativen Befragungen von Werkstattbeschäftigten überhaupt zu Ende gegangen. 260 Beschäftigte an allen Standorten gaben Auskunft über ihre Eindrücke zu den Angeboten und dem Arbeitsalltag in unserem Haus. Schon jetzt […]

Weiterlesen ...

Ein Dorf, zwei ff und zwölf Frauen

In hochherrschaftlicher Atmosphäre startete auf Schloss Kröchlendorff (nur echt mit "ff") die erste von drei Schulungseinheiten 2018 für zwölf Brandenburger Frauenbeauftragte. In dieser außergewöhnlichen Umgebung lässt sich's gut

Baumblüte

Manchmal können auch in der Caritas-Werkstatt die Bäume in den Himmel wachsen, jedenfalls davor: Ein Blick aus dem Fenster in den Innenhof der

Rauchzeichen aus der Uckermark

"Wegen Urlaub geschlossen" heißt es momentan für unseren kompletten Arbeitsbereich Garten & Landschaftspflege. Eine Woche lang erkunden Gruppenleiter und Beschäftigte das Feriendorf Groß Väter See und die teils

Drei Herren freuen sich auf Montag

In den Räumlichkeiten der Zweigwerkstatt am Heidering hat dieser Tage der Arbeitsbereich Garten & Landschaftspflege seinen neuen Standort bezogen. Nach den bislang dezentralen Arbeitsbedingungen in unterschiedlichen Unternehmensteilen, finden

Wir bringen Dinge ins Rollen

Die Fa. G-Elit baut ihren Fuhrpark aus – jedenfalls im Indoor-Bereich. Eine ganze Flotte Z-Wagen rollt nun an mehreren Unternehmensstandorten durch die Werkhallen, konstruiert und hergestellt im Arbeitsbereich

Zeitarbeiter

Gerade erst wurden die Uhren auf die Sommerzeit umgestellt, da beteiligt sich die Caritas-Werkstatt an einem Pilotprojekt und folgt damit einem Aufruf mehrerer Gewerkschaften und der Diözesanen Arbeitsgemeinschaft der

Design & Realisierung »CHICKENONSPEED • Powered by WordPress